Zurzeit sind wir insgesamt 21 Auszubildende, davon 19 in Hamburg und 2 in Bremen.

Da unser Hauptaugenmerk auf dem Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung liegt, bilden wir aktuell jeweils nur eine Person in dem Bereich Informatik und im Büromanagement aus. Die Ausbildung hat bei SACO einen großen Stellenwert, daher werden jährlich 5-6 neue Auszubildende eingestellt.

Über unsere Azubi-Homepage kannst du dich online bewerben, nach dem Auswahlverfahren wirst du zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen und lernst einen Teil unserer Tutoren kennen. Unsere Tutoren kümmern sich um alle Azubi und führen mit dir das Bewerbungsgespräch, bei Fragen kannst du dich jederzeit an sie wenden.

Auf der SACO-Homepage, sowie hier auf unserer Azubi-Homepage erfährst du viel über SACO, informiere dich im Voraus gerne über unser Unternehmen und deinen Ausbildungsberuf. Ein positives Erscheinungsbild und angemessene Casual Kleidung wird gerne gesehen.

In den ersten Tagen wirst du SACO, sowie unseren Packschuppen PCH Packing Center Hamburg, kennenlernen und dir wird Stück für Stück der alltägliche Arbeitsablauf gezeigt.

In der Ausbildung wird SACO dir einen großen Einblick in das gesamte Speditionsgeschäft geben. Du durchläufst viele Abteilungen und dir wird im Laufe der Zeit auch viel Verantwortung übertragen. Zum Beispiel erhältst du nach kurzer Zeit deinen eigenen Hafen und erledigst die Abfertigung.

SACO ist ein NVOCC Unternehmen (non vessel operating common carrier), das bedeutet wir sind ein Unternehmen, das im eigenen Namen Seetransporte durchführt, ohne selbst über Schiffsraum zu verfügen.

Unter dem Begriff LCL (less than container load) versteht man Sammelcontainer – Sendungen die von diversen Kunden in einem Container verladen werden.

Unter dem Begriff FCL (full container load) versteht man Vollcontainer – Sendungen die von einem Kunden in einem Container verladen werden.

Der Unterricht findet immer wöchentlich statt. Die reguläre Ausbildung dauert 3 Jahre, wenn du ein überzeugendes Zeugnis mit Abitur oder der Fachhochschulreife hast, kann die Ausbildung auf 2 ½ Jahre verkürzt werden.

Ja, wir arbeiten mit Agenten und Kunden aus der ganzen Welt zusammen. Du wirst oft schriftlich oder telefonisch mit den Agenten und Kunden in Kontakt stehen. Um das fachspezifische Englisch zu schulen, welches in unserer Branche erforderlich ist, haben wir einmal wöchentlich einen internen Englischunterricht.

Es wird in gemütlichen Großraumbüros an Gruppentischen gearbeitet, sodass du bei Fragen immer einen Ansprechpartner hast. Die Gestaltung des Platzes kannst du ganz individuell anpassen.

.. unseren Mitarbeitern und SACO folgende Werte wichtig sind:

Respekt, Qualität, Tradition, Kompetenz, Teamgeist, Fairness, Wertschätzung, Spaß, Verbundenheit, Kundenorientierung, Ausbildung, Verlässlichkeit, Service, Zusammenhalt, Vielfältigkeit, Atmosphäre, Persönlichkeit und Stabilität.